Kraft für´s Herz

Blutdruck messen mit Megert beim ArztTun Sie Ihrem Herzen und somit Ihrem eigenen Leben durch Sport etwas Gutes, denn regelmäßiger Sport bremst eine fortschreitende Arterienverkalkung um 40 Prozent, da Ihre Gefäße durch das Training „freigeputzt“ werden.

Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes II, Herzrhythmusstörungen oder Gefäßerkrankungen – das schlimme ist, dass Sie die Gefahr nicht spüren oder sehen, sondern erst dann, wenn es zu spät ist.

Sie riskieren Herzinfarkt und Schlaganfall! Mit unseren Gesundheitstrainern und ggf. in Abstimmung mit Ihrem Arzt führen wir mit Ihnen gemeinsam eine gründliche Bestandsaufnahme durch und entwickeln Ihren individuellen Behandlungs- und Trainingsplan für ein starkes Herz, weniger Gewicht und erhöhen somit ihre Leistungsfähigkeit, um fitter für die Freuden des Lebens zu sein.

Kommentare sind geschlossen.