Smart Sun – die samtweiche Bräune

Grafik1NEU! Die smartsun Röhre – nur mit der roten Kappe. smartsun – das ist die einzigartige Kombination aus rotem Beauty-Licht und sanft bräunendem UV-Licht. Das Ergebnis ist ein samtweiches Hautgefühl und ein natürlich gebräunter Teint. Ein Look, der alle Blicke auf sich zieht.

 

 

 

 

 

junge Frau im SolariumGönnen Sie sich die neue Bräune von smartsun. Smartsun ist die einzigartige Kombination aus rotem Beauty-Licht und sanft bräunendem UV-Licht. So wird Ihr Solariumbesuch zu einem neuartigen Erlebnis. Rotes Licht umschmeichelt den Körper und garantiert ein einzigartiges Hautgefühl: samtweich und streichelzart mit einer tollen, natürlichen Bräune. Das fühlt man, das sieht man! Das muss man spüren! Smartsun ist eine Innovation, die in Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern und Technikern entwickelt wurde. So wurden die positiven Eigenschaften vom roten Licht und UV-Licht in smartsun vereint.

Vorteile vereinen:

Die Kombination führt zu natürlicher Bräune und samtweicher Haut.

 

Rotes Beauty-Licht

• 570 – 720 nm
• Steigert die Durchblutung
• Steigert die Sauerstoffversorgung
• Steigert die Collagenbildung
• Angenehmes Wärmegefühl
• Steigert das Wohlbefi nden
• Reduziert Fältchen und glättet die Haut

UV-Licht

• Bräunungseffekt
• Steigert die Pigmentbildung in der Haut
• Bio-positive Effekte
• Vitamin D-Steigerung
• Gesunde Ausstrahlung

Anti-Depression/Vitamin D Spender/Haut

die Wärme der künstlichen Sonne tut der Seele gut und kann üble Stimmungen vertreiben. Menschen, die an der sogenannten Winterdepression leiden, können durch Solarium-Besuche in Kombination mit einer Lichttherapie, gute Erfolge erzielen. Auch gewisse Hautprobleme wie etwa Akne oder Neurodermitis können durch die UV-Bestrahlung in der Sonnenbank gelindert werden.


Vitamin D

Besuche im Solarium können einen Mangel an Vitamin D ausgleichen, da das UV-Licht der Sonnenbank dazu führt, dass unsere Haut Vitamin D bildet. Dadurch wird nicht nur Ihr Immunsystem gestärkt, Sie erhalten neben einer gleichmäßigen Bräune wahrscheinlich auch bessere Laune. Vor allem die Winterzeit wirkt sich in unseren Breitengraden nachteilig auf die Gemütslage aus, das künstliche Licht der Sonnenbank kann Ihr Nervensystem beruhigen und Verspannungen lösen.
Auch Ihre Knochendichte freut sich über das Mehr an Vitamin D. Verschiedene Studien ergaben, dass eine regelmäßige Nutzung von Sonnenbänken möglicherweise in Zusammenhang mit einer Verminderung von Knochenbrüchen steht.
Ein weiterer Vorteil einer regelmäßigen Bestrahlung im Solarium, beziehungsweise der erhöhten Vitamin D Produktion Ihrer Haut ist: auch die unangenehme Schuppenflechte hat bis zu 50% Chancen auf Besserung.

BOYOMA Lounge Massageliege

wassermassageliegeWir möchten einen Ort der Entspannung bieten. Das ist ein Ort, an dem man zur Ruhe kommt und den Alltag für eine Zeit hinter sich lässt, um aufzutanken. Jeder kennt die Kraft des Wassers. Wir haben uns etwas davon zu Nutze gemacht.

In der wunderschönen Atmosphäre der BOYOMA Lounge nehmen Sie Platz auf unserer Wasser-Massage-Liege. Auf der angenehm temperierten Naturkautschukmatte fühlt man sich sofort wohl. Die beiden Düsen, die sich im Wasser unter der Matte bewegen, beginnen per Druckstrahl die gesamte Körperrückseite oder ausgewählte Bereiche davon zu massieren.

Ähnlich wie bei einer klassischen manuellen Massage können dabei verschiedene Bewegungsabläufe ausgewählt werden: Kreisbewegungen, Ausstreichen, Druckpunktmassagen und viele andere. Außerdem kann man die Körperregionen festlegen, die massiert werden sollen, wie z.B. nur den Oberkörper oder die Beine. Selbstverständlich kann man die Stärke des Drucks einstellen, so dass für jeden Benutzer ein individuell auf ihn abgestimmtes Programm gestaltet werden kann, wobei der Druck im Halswirbelbereich automatisch abgesenkt wird.  Auch die Dauer der Behandlung kann variabel eingestellt werden.

Die Wirkung ist vielfältig. Verkrampfte Muskeln lockern sich, die Durchblutung wird gefördert, die Anwendung wirkt vitalisierend und sorgt für eine spürbare Verbesserung des körperlichen, mentalen und seelischen Wohlbefindens. Das Schöne ist: Man muss sich nicht umziehen und startet nach dem Besuch der Lounge erfrischt durch. Das wohlige Gefühl klingt dabei stundenlang nach.

Hier erfahren Sie mehr …

Air Trainer – Gegen Cellulite & Co

beautiful female figure with orange, green blurred background

Zugegeben „Vacuum-Walking“ oder kurz „Vacu-Walk“ klingt ein wenig komisch und auch das Gerät, in dem man mit Unterdruck schnelles Laufen simuliert, sieht so aus, als könnte es uns jederzeit in eine andere Sphäre beamen. Denn nur der Kopf schaut aus der metallischen, Ufo-ähnlichen Kabine. Und trotzdem ist es wohl derzeit die genialste Waffe im Kampf gegen Cellulite und Co.! Die Belastung im Unterdruck ist „soft“, die Laufgeschwindigkeit beträgt nur drei bis vier km/h und man beginnt in der Regel mit 15 bis 20 Minuten und wenig Unterdruck, damit sich der Körper an die Belastung gewöhnen kann. Das Vacu-Training ist somit für alle Altersgruppen geeignet. Anfangs sind zwei bis drei Trainingseinheiten pro Woche sinnvoll. Danach entscheidet man sich für weiteren Fettabbau bei gleicher Intensität oder stabilisiert das erzielte Resultat durch ein- bis zweimalige Trainingseinheiten pro Woche.

Genügend Druck aufbauen!
Das Geheimnis des Air Trainers heißt Unterdruck. Durch den sogenannten „Sog“ entsteht ein Vakuum, durch das die Durchblutung an den oberen Hautschichten gefördert wird. Hier wird das Lymphgefäßsystem stimuliert, Schlackenstoffe abzutransportieren, und die Fettverbrennung wird effektiver. Das Training entweder auf dem Fahrradergometer oder per „Walking“  in der Unterdruckkammer baut das Fett gezielt dort ab, wo die meisten Problemzonen sitzen: nämlich an Bauch, Beinen und Po. Beim „Air Trainer“ werden die besten Erfolge mit einem hohen Anstrengungsgrad erzielt. Das entspricht, je nach Alter und Trainingszustand, 100 bis 135 Herzschlägen pro Minute. Im separaten „Cockpit“ werden die Pulsfrequenz und die Zeit von einem Trainer überwacht, damit Ihr Kampf gegen Fett und Orangenhaut besonders effektvoll ist. In einigen Fällen konnten Frauen ihren Umfang bei konsequenter Anwendung alle drei bis vier Wochen um ganze zwei bis drei Hosengrößen verringern. Überzeugen Sie sich selbst!

Ultraschall

Eine Ultraschall-Cellulite-Behandlung beim Profi ist teuer und auch etwas una...Mit Schwung gegen Cellulite

Bei der Anti-Cellulite-Therapie mittels Ultraschall sollen Fettzellen so stark zum Schwingen gebracht werden, dass sie platzen. Was schmerzhaft klingt, ist in Wirklichkeit nur als kurzes Kribbeln zu spüren.

Im Gegensatz zu der Kälte-Therapie in der Eiskammer ist diese Methode etwas zeitaufwendiger. Insgesamt werden um die sechs Sitzungen benötigt. Und zum anderen muss man in den vier Wochen Behandlungszeit sehr auf seine Ernährung achten. Dafür bekommt man bei der Ultraschall-Methode allerdings auch eine angenehme Portion Entspannung während der Behandlung mitgeliefert.
Die Ultraschallplatten werden an den Problemzonen fixiert, man spürt nichts als ein leichtes Kribbeln und hört ein leises Surren. Nach einer Stunde auf der Liege ist die Behandlung vorbei. Das Fett aus den geplatzten Fettzellen wird übrigens in das Zwischenzellengewebe abgegeben und dann über das Lymphsystem und Leber und Nieren ausgeschieden.

 

Sauna

Haut / Immunsystem / Erholung

Sauna

Im Life Lady können Sie in einer Finnischen Sauna entspannen. Das Saunieren soll vor allem der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten dienen und kann auch bei einigen Erkrankungen als therapeutische Anwendung genutzt werden, beispielsweise bei Störungen des vegetatives Nervensystem. Auch bei Arthose oder chronischen    Rückenschmerzen können Symptomlinderungen auftreten.

Die Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39 °C während der Schwitzphase (künstliches Fieber) bewirkt innerhalb des Körpers dasselbe, was auch ein echtes Fieber bewirkt, nämlich eine erhöhte Aktivität von Immunzellen, die für die Infektabwehr wichtig sind. Die Abfolge von Hitze mit dem anschließenden Kaltbad entspannt die Muskulatur und hat neben einigen physiologischen Effekten wie einer kurzfristigen starken Steigerung des Blutdrucks Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung vor allem auch eine wohltuende Auswirkung auf das subjektive Wohlbefinden.Saunabaden dient auch der Hautpflege und verlangsamt die Hautalterung unmittelbar nach dem Betreten des Saunaraumes reagiert die Haut, die Blutgefäße weiten sich, die Durchblutung nimmt zu und die Oberflächentemperatur steigt (Gefäßtraining).

Das Schwitzen sowie die wiederholten Wasseranwendungen bewirken außerdem eine sehr gründliche, aber schonende Körperreinigung; die oberste Hornschicht der Haut quillt auf, verhornte Hautzellen lockern sich und können leicht abgespült werden. Bei sehr trockener Haut wird die Struktur durch Aktivierung der Schweißdrüsen und Wassereinlagerungen in die Hornschicht verbessert.

Rolle-Band-Massage

Smiling blond girl in sportwear using modern relax massage equipment. Young woman doing relaxation exercise in healthy spa salon.

Die Rolle-Bandmassage ist eine Kombination zweier Massagemethoden und einem Ergometertraining. Bei der ersten, der sog. Rollenmassage, werden die gewünschten Körperstellen mit Hilfe eines Holzzylinders und darin befestigten Massagestäben massiert. Sie lockert das Bindegewebe auf und stimuliert Durchblutung, Lymphfluss und Stoffwechsel. Sie stellt den ersten Teil der insgesamt 20 Minuten dauernden Rolle-Bandmassage dar.

Anwendungsgebiete der Rolle-Bandmassage

Die Rolle-Bandmassage wird zur Rückbildung von Cellulite, Straffung von Haut- und Bindegewebe, Lockerung von Verspannungen und Verkrampfungen sowie zur Massage der Fußreflexzonen eingesetzt.